Waschmünzautomaten ersetzen und Einbrüche verhindern

Digitale Abrechnung im Gemeinschaftswaschraum

Bargeldlose Abrechnungssysteme in Gemeinschaftswaschküchen bieten einen echten Mehrwert für Mieter und Vermieter. Mehr Komfort, weniger Abrechnungsmodalitäten und sogar Schutz vor Diebstahl. Denn, obwohl Münzwaschautomaten keine großen Summen enthalten, werden sie immer wieder aufgebrochen. Zeitungen berichten regelmäßig über solche Delikte. Erst vor kurzem verwies die Süddeutsche Zeitung auf zahlreiche Automatenaufbrüche in München. Die Polizei gehe von einer hohen Dunkelziffer aus, hieß es unter anderem. Nicht nur, dass bei solchen Einbrüchen die Münzautomaten von den Wänden gerissen und zerstört werden. Viel schlimmer ist der zusätzlich entstehende Sachschaden an und im Gebäude. Schnell kommen so Kosten im vierstelligen Bereich zusammen.

Smartphone Zahlungsmittelübersicht

Kein Anreiz für Einbrecher

Thomas Hänsch von der Waldstadt Immobiliengesellschaft kennt dieses Problem aus eigener Erfahrung. Er ist verantwortlich für mehrere Objekte mit Gemeinschaftswaschräumen und sagt: „2018 wurde in unseren Waschkellern insgesamt acht Mal eingebrochen. Jedes Mal hatten wir Versicherungsschäden, mussten die Münzzähler austauschen sowie Reparaturen im Waschkeller vornehmen. Ich bin sehr froh über die Lösung von WeWash, da sich damit für die Einbrecher kein Anreiz mehr bietet. Außerdem nimmt es uns erheblich Arbeit ab und spart Kapazitäten und Kosten ein. Bereits drei Waschräume haben wir mit WeWash ausgestattet und sind sehr zufrieden mit unserer Entscheidung“.

Digitaler Waschraum lohnt sich

WeWash bietet mit der Digitalisierung von Gemeinschaftswaschräumen eine gute Möglichkeit Einbrüchen vorzubeugen. Reduzierter Vandalismus in der Waschküche bedeutet weniger Kosten und Aufwand für die Vermieter. Diese können sich auch das lästige Zählen und die persönliche Einzahlung der Münzen bei der Bank ersparen. Die Ausstattung der Maschinen mit der WeWash Box ist kostengünstig, kinderleicht und an jedem handelsüblichen Maschinenfabrikat möglich. Für Neubau-Projekte oder Objekte ohne eigene Maschinen gibt es zudem die Lösung WeWash Care inklusive der Ausstattung mit BOSCH-Geräten.

Sie möchten mehr Informationen?

* Pflichtfelder

Fallstudie
WeWash im Einsatz

  • Paar vor WeWash Waschmaschine

So klappt es mit zufriedenen Mietern

So klappt es mit zufriedenen Mietern Digital zur freien Waschmaschine Den Deutschen ist ein schönes Zuhause noch wichtiger als Sicherheit im Alter. Dieses ungewöhnliche Ergebnis förderte die Wohntraumstudie 2019 der Interhyp Gruppe unter 2.600 [...]

Über WeWash

WeWash bietet Ihnen den komfortablen Service, genau auf Sie zugeschnitten. Entweder statten wir Ihren Gemeinschaftswaschraum komplett mit Industriewaschmaschinen aus, oder wir rüsten den Bestand mit unserem Retrofit-Kit um. Das Ergebnis bleibt für Sie das gleiche: Kosten- und Zeitersparnis. Die Industriewaschmaschinen von WeWash sind Markenprodukte deutscher Herstellung. Sie gewährleisten hervorragende Waschergebnisse und Produktqualität aus dem Hause Bosch. Die Industriewaschmaschinen werden von uns regelmäßig gewartet und bei Bedarf ausgetauscht. Falls Sie jedoch über funktionstüchtige Bestandsgeräte verfügen, ist es für uns ein leichtes, auch diese in den modernen, bargeldlosen Betrieb zu übernehmen.